My Posts

LinzerBiene gewinnt IRIS

Dankbar und mit viel Freude haben wir am 6. Juli die IRIS 2017 von Stadträtin Mag.a Schobesberger und Gemeinderätin Miriam Köck in Empfang genommen. Dieser Preis in der Kategorie „Einzelpersonen, Vereine und Organisationen“ wurde für die Projekte ausgefolgt, welche die Umwelt und Lebensqualität nachhaltig verbessern. Gesucht waren innovative und ungewöhnliche Leistungen im Bereich Umwelt/Natur, erneuerbare …

LinzerBiene gewinnt IRISWeiterlesen »

Der Biene neue Kleider

Nackig ist sie dabei gar nicht – im Gegenteil. Die LinzerBiene präsentiert sich im 6 Jahr ihres Bestehens im neuen Kleid. Neben Logo, Standort-Buttons und neuer Stadtsilhouette erhält auch die Homepage ein Update …. …und die Honige sind ab nun in 3 verschiedenen Größen erhältlich: Das 75g Glas: Fürs Handtascherl zum „schnell noch mitnehmen“ Das …

Der Biene neue KleiderWeiterlesen »

LinzerBiene trifft MKD…

…und deshalb trägt sie nun ein neues Kleid!Erkannt werden – Bewusstsein bilden – Wahrnehmung schärfen – Nachhaltigkeit vorleben, aufzeigen, erleben. Wie soll sich LinzerBiene verändern – neu gestalten – um aufzufallen, erkannt zu werden, ins Bewusste verankert zu werden? Allein war uns das nicht möglich, das war rasch klar, als das Team im Sommer 2017 …

LinzerBiene trifft MKD…Weiterlesen »

LinzerBiene trifft Naturschauspiel trifft Sonderausgabe Krone​

Die wilden Stadtbienen: Honigbiene, Pelzbiene, Furchenbiene, Steinhummel und Gartenhummel sind nur einige Vertreter der ca. 700 Arten von Bienen in Österreich. Auch wenn Imker vordergründig um den Erhalt ihrer Wirtschaftsvölker bedacht sind, sichern sie durch diverse Maßnahmen, wie Anlegen von Streuobstwiesen, Wildblumenlandschaften und Nistmöglichkeiten auch den Wildbienen das Überleben. Insbesondere auch in einer Stadt wie Linz …

LinzerBiene trifft Naturschauspiel trifft Sonderausgabe Krone​Weiterlesen »

Öko.L-Heft 2/2016​

Seit 1979 gibt die Naturkundliche Station die Vierteljahresschrift ÖKO.L heraus. ÖKO.L ist national als auch international eine der renommiertesten Zeitschriften Österreichs für Naturschutz. „Die gut illustrierten und mit einem ausgezeichneten Layout dargestellten Hefte schaffen eine einmalige Verbindung fachlich fundierter Information mit verständlicher Sprache für breitere Bevölkerungskreise.“ Ziele des Heftes sind, eine populärwissenschaftliche Behandlung von Themen …

Öko.L-Heft 2/2016​Weiterlesen »